Weitere

Ökologische Verbesserungsmaßnahmen an Wasserkraftanlagen gemäß EEG

Leitfaden für Umweltgutachter und Wasserrechtsbehörden

Die Nutzung der Wasserkraft als regenerative Energieform erlebt aufgrund der Energiewende in Bayern derzeit eine Art Renaissance. Die Fischerei bewertet diese Entwicklung nicht unkritisch, stellen Wasserkraftanlagen in der Regel doch einen erheblichen Eingriff in Gewässer und somit den Lebensraum der Fische dar. Dabei ist festzustellen, dass gerade an bestehenden Anlagen häufig nicht einmal die Mindestanforderungen der Ökologie erfüllt werden, wie sie das Wasserhaushaltsgesetz vorschreibt.

Autor(en): Christoph Meyr, Hansjörg Pfeifer, Johannes Schnell, Sebastian Hanfland
Datum Veröffentlichung: Februar 2012
Art: Weitere